Umgang mit Widerständen/Blockaden

Nicht hilfreich

  • Widerstand nachgeben und aufgeben
  • Gegen den Widerstand kämpfen, weil: Widerstand erzeugt Widerstand erzeugt Widerstand

Hilfreich

  • Widerstand erkennen und benennen (Aha, da ist wieder meine Antriebslosigkeit)  Widerstand verliert Kraft durch Akzeptanz und Raum geben
  • Und dann (entscheidend): Handeln trotz Widerstand
Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Eine andere Einstellung

Wie könnte Dein Tag heuten werden, wenn

  • Du Dir sicher bist, dass heute wunderbare Erlebnisse, Erfahrungen, Dinge in Deinem Leben passieren
  • Du davon überzeugt, dass Du dieses Wunderbare auch verdient hast
  • Du den Vorsatz fasst, in allem, was Du heute erlebst, siehst oder machst das Positive, Gute zu finden
Veröffentlicht unter Eigemacht/Fokus/Selbstverantwortung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Kernfrage für Dankbarkeit

Was würdest du vermissen, wenn es dies in Deinem Leben nicht mehr gäbe?

Nimm das scheinbar Selbstverständliche in Deinem Alltag wieder wahr, bspw. das geheizte Zimmer, sauberes Wasser, Meinungsfreiheit, Spülmaschine, Freunde, ein Lächeln usw

Lass Deine Fantasie spielen. Finde 50 Dinge/Erfahrungen, die Du vermissen würdest.

Veröffentlicht unter Wertschätzung/Dankbarkeit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zeitinseln

Schaffe Dir Zeitinseln. Das sind Zeiträume für Dich – ohne „ich muss“ oder „ich sollte“.
Auf Deiner Zeitinsel gibt es für Dich nur „ich will/ich darf/ich möchte“.

Bleibe so lange wie es Dir möglich ist auf Deiner Zeitinsel.

Dein Körper, Dein Geist und Deine Seele werden es Dir danken.

Veröffentlicht unter Achtsamkeit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Deine täglichen Erfolge

Erfolge – kleine und große – aufzuschreiben stärkt den Selbstwert und das -vertrauen.

Frage Dich bspw (schreibe es auf):
Was habe ich heute alles erledigt?
Was habe ich heute (einigermaßen) gut gemacht?
Wem habe ich geholfen?
Welche Vorsätze habe ich eingehalten?
Was habe ich heute für meine Gesundheit getan?
Womit habe ich meine Seele genährt?

Veröffentlicht unter Eigemacht/Fokus/Selbstverantwortung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Immer wieder der Fokus

Lenke den Blick auf das, was da ist in Deinem Leben, was es Dir Gutes schenkt.

Statt auf das, was vermeintlich fehlt oder zu wenig ist.

Finde 5 Gründe, warum du Dich über Deine Wohnung freuen kannst oder über Deine Familie/die Kollegen…

Dehne diesen Blick aus auf weitere Lebensfelder. Das hebt Dein Zufriedenheitsgefühl in neue Höhen.

Veröffentlicht unter Eigemacht/Fokus/Selbstverantwortung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Es ist DEIN Leben

Beginne zu leben, DEIN Leben: Das Leben, das DU willst.

Du bist nicht auf der Welt, um Anderen zu gefallen.

Schreibe sie auf, Deine Träume und Wünsche, Deine Erfüllung.

Starte JETZT mit dem ersten Schritt in das Leben, das Du Dir wünscht.

Lebe das Leben, das DIR gefällt. Du darfst es Dir wert sein

Veröffentlicht unter Lebensrichtung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Drei unangenehme Wahrheiten

Das Leben verändert sich permanent, ob Du das willst oder nicht.
Du wirst sterben.
Nur Du selbst kannst Dich von Angst und Unsicherheit befreien.

Dein Kampf dagegen ändert nichts, Deine Wut, Dein negatives Urteil, Deine Sorge.
Erkenne die Wahrheit an. Du ersparst Dir Chaos, Frust, Unzufriedenheit.
Akzeptiere das fließende Sein!

Veröffentlicht unter Lebensrichtung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Lebendigkeitsgefühle

Lebendigkeit ist ein sehr angenehmes Gefühl. Lebendigkeit hat meistens mit Bewegung, Mut, Abenteuer, Loslassen zu tun. Wann fühlst Du Dich lebendig?

Wenn Du in Deinem Tun aufgehst?
Wenn Du Dich beim Sport verausgabst?
Wenn Du barfuß über die Wiese läufst (hüpfst)?
Wenn Du merkst, dass Du aus Deiner Komfortzone trittst?

Veröffentlicht unter Wertschätzung/Dankbarkeit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Über Grenzen

Erforsche all die Grenzen und Gitterstäbe, die Du Dir selbst setzt, die Dich einengen und Dir Freiheit rauben.

Spüre sie, berühre sie im Geiste, lass sie auf Dich wirken.

Alleine dadurch weiten sie sich, verlieren an Kraft.

Gehe dann den ersten Schritt über diese Grenze hinaus.

Wie sieht er aus – dieser erste Schritt?

Veröffentlicht unter Lebensrichtung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Klarheit

Wissen, warum Du jeden Morgen aufstehst, was Du erreichen/erleben willst im Leben
Wissen, was Dir wichtig ist
Spüren, was Dir gut tut und was Du brauchst
Wissen, was Du bereits bist zu geben auf Deinem Weg

Klarheit ist Dein Kompass. Klarheit macht Dein Leben einfacher.
Sorge für Klarheit in Deinem Leben!

Veröffentlicht unter Lebensrichtung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Drei Gedanken (Fragen) zur Zufriedenheit

Was brauchst Du in Deinem Leben, um zufrieden zu sein?

In welchen Bereichen Deines Lebens bist Du bereits sehr zufrieden?

Was kannst (willst) Du tun, um Deinen Grad an Zufriedenheit zu erhöhen?

Veröffentlicht unter Wertschätzung/Dankbarkeit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen