Atempause

Im Sitzen oder im Stehen:
Atme bewusst 3-5x tief ein und aus. Ende mit einem Lächeln.
Je öfter am Tag Du Dir die Pause gönnst – desto mehr Ruhe, Stärke und Gelassenheit.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Achtsamkeit abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Atempause

  1. Die Power des Atems wird oft unterschätzt! Als unser ständiger Begleiter, ist er ein Anker, der uns immer wieder uns selbst bewusst macht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s